Dr. rer. nat. Martin Jürgens Dr. rer. nat. Martin Jürgens  
Heilpraktiker für Psychotherapie  

 

 

Kosten & freie Termine

 

Liebe & Sex

 

Kommunikation & Streit

 

Probleme im Alltag

 

Vertrauen, Eifersucht, Untreue

 

Trennung, Scheidung

 

Kinder & Erziehung

 

Partnersuche & Beziehungsformen

 

Vorbeugung & Prävention

 

Methodik der Paartherapie

 

Kommunikation

 

Kommunikation

 

Keine Kommunikation

 

Partner redet nicht

 

Aneinander vorbei reden

 

Immer gleiche Themen

 

Nicht Zuhören

 

Kein Verständnis

 

Gewalt und Kommunikation

   
       
   

Immer die gleichen Gesprächsthemen

Ein Problem der Kommunikation, das nach einer gewissen Zeit Beziehung bei Paaren auftauchen kann, ist, dass im Paar immer die gleichen Gesprächsthemen vorkommen. Dies ist an sich kein Problem, wenn dieses Thema positiv belegt wäre. Leider ist dies häufig nicht der Fall. Die drei häufigsten Probleme mit gleichen Gesprächsthemen habe ich im Folgenden näher beschrieben:

Das immer gleiche Gesprächsthema ist langweilig

Paare, die nicht gut auf sich achten und in deren Leben wenig Neues geschieht, haben irgendwann keine Abwechslung mehr. Entsprechend drehen sich Gespräche um immer die gleichen Themen. Dies kann irgendwann zermürbend sein bzw. langweilen. Dabei müssen es beide Partner gar nicht gleich erleben, häufig leidet einer von beiden mehr als der andere. Dabei ist es egal, ob es sich um Belangloses oder um tiefsinnige Themen handelt.

Das immer gleiche Gesprächsthema ist für beide belastend

Leider gibt es Paare, in denen bestimmte Konflikte immer wieder die Kommunikation bestimmen. Diese Menschen schaffen es kaum, sich nicht über das Problem-Thema zu unterhalten. Ständig steht das Streitthema im Mittelpunkt der Kommunikation.

Das immer gleiche Gesprächsthema ist für eine der beiden Personen belastend

In Paaren kann es sein, dass einer von beiden ein bestimmtes Thema immer wieder anspricht, was vom Partner als belastend empfunden wird. Ein häufiger Fall ist es, wenn der Mann vor Jahren eine Affäre hatte und die Frau dieses Thema immer wieder anspricht, obwohl es aus Sicht des Mannes schon zigfach durchgesprochen wurde.

Was können Sie tun?

Wenn Sie ein solches Kommunikationsproblem bei sich feststellen, dann kann Ihnen eine Paartherapie helfen. Dort wird Ihre Kommunikation von mir analysiert und besprochen. Je nach Ursache werden dann unterschiedliche Lösungen erarbeitet. Ich helfe Ihnen dabei, diese in der Praxis umzusetzen.

Wenn Sie Interesse an einer Einzeltherapie, Paartherapie, präventiven Paarberatung, oder noch Fragen haben, schreiben Sie mir einfach eine eMail oder rufen mich an (0871-4301330). Sie können sich auch direkt online einen Termin aussuchen.

   

Interessieren könnte Sie auch:

Therapie > Paartherapie > Kommunikation & Streit > Streit > Immer alte Geschichten
Therapie > Paartherapie > Liebe & Sex > Sex
Therapie > Paartherapie > Kommunikation & Streit > Streit > Endlose Diskussionen
Therapie > Paartherapie > Vorbeugung & Prävention > Liebe und Nähe > Konflikte um Nähe
[mehr]

   

© 1998 - 2016 Dr. rer. nat. Martin Jürgens. All Rights Reserved.
Feedback bitte per Mail an den Webmaster.

Datenschutz, Impressum & Nutzungsbedingungen
nach oben      Druckansicht

Anfahrtsbeschreibung, Suche
Kontaktdaten

   

Guten Tag!
Welche Daten wie erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Mit der Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich damit sowie mit den Nutzungsbedingungen im Impressum einverstanden. Sie können wählen, ob mit oder ohne Cookie.
Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens
  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie